Verkehrsunfall

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 232
Einsatzort Details

Schwanefeld
Datum 03.12.2020
Alarmierungszeit 05:53 Uhr
Einsatzbeginn: 05:58 Uhr
Einsatzende 06:45 Uhr
Einsatzdauer 52 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
Einsatzführer Kam. C.Putz
Einsatzleiter BM H.-J. Schenk
Mannschaftsstärke 1:5
eingesetzte Kräfte

FF Schwanefeld
FF Weferlingen
sonstige Kräfte
Fahrzeugaufgebot   TSF-W Schwanefeld  LF 10/6 Weferlingen  TLF 2200 Weferlingen  MTF Weferlingen  Rettungswagen  Polizei
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Am frühen Morgen ereignete sich am Ortsausgang von Schwanefeld in Fahrtrichtung Beendorf, ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. So war die Meldung bei der Alarmierung.

Am Einsatzort war folgende Lage:

PKW lag im Straßengraben auf dem Dach, die Insassen wurden durch Ersthelfer aus dem Fahrzeug befreit und an den Rettungsdienst übergeben. Keine Personenschäden!!!!

Feuerwehr sicherte und leuchtete die Unfallstelle aus.

Unfallstelle wurde anschließend an die Polizei übergeben.

Einsatzende!

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
Wetterwarnung für Kreis Börde :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr